< Anwendungen

MEDIZINISCHE GERÄTE

LÖSUNGEN FÜR DIE MIKROBEARBEITUNG

Die Anwendungen für die Mikrobearbeitung im MEDIZINISCHEN BEREICH sind sehr weit verbreitet, vor allem im Bereich der Streifentests, wie z.B. bei der Blutzuckeranalyse bei Diabetikern, wo auf den Streifen auf einem Polymersubstrat ein Muster erzeugt wird, um das Aufsteigen des Blutes zu erleichtern. In transdermalen Medikamentenspendern (Pflastern), bei denen Mikrolöcher auf der Oberfläche angebracht sind, die eine verlängerte Wirkstofffreisetzung über einen längeren Zeitraum ermöglichen. Bei der Herstellung von Mikrobohrungen und Mikrostrukturen in Geräten zur Steuerung von Fluiden, wie z. B. Mikrofiltern, Kathetern, Stents, Biosensoren usw.

LÖSUNGEN FÜR DIE INDUSTRIE

Die im Medizin- und Dentalbereich geforderten Prozesse müssen den Anforderungen an Qualität, Hygiene, Beständigkeit gegenüber aggressiven Wasch- und Sterilisationszyklen und vor allem an die Biokompatibilität entsprechen, die nur die Lasertechnologie gewährleisten kann. Die europäische CE-Vorschriften (MDR), die amerikanischen FDA-Vorschriften und die internationalen Vorschriften schreiben eine sorgfältige Identifikation der Produkte während ihres Lebenszyklus mittels Seriennummern oder 1D/2D-Barcodes vor. Im Dentalbereich orientiert sich der Einsatz von Lasern nicht nur an der Identifikation, sondern auch an funktionalen Bearbeitungen wie der Markierung von Tiefenindikatoren an Dentalbohrern oder dem manuellen Schweißen von Kleinteilen.

Die Bandbreite der von EVLASER angebotenen Technologien kann auf allen branchentypischen Materialien das gewünschte Ergebnis garantieren.

Wenn Sie eine persönliche Beratung durch unsere Experten zu Ihren Verfahren wünschen, nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

< Anwendungen

Drehen Sie Ihr Gerät